24.11.2021

Craemer präsentiert weitere Produktpremiere! Für optimiertes Handling: die ET Box 300 Liter

Großvolumige Kunststoffbehälter sind in der internen und externen Logistik der Fleischwirtschaft und zahlreicher anderer Branchen unverzichtbare Hilfsmittel. Platz- und kostensparende Lösungen sind dabei besonders gefragt. Ein solches Raumwunder ist die neue Economic Transport Box von Craemer. Dank des optimierten Stapelsystems lässt sich der stabile 300-Liter-Drehstapelbehälter nicht nur einfach und sicher aufstapeln. Bei der Ineinanderstapelung im Leerzustand überzeugt er mit einer Volumenreduzierung von rund 70 Prozent.

Weiterlesen

11.10.2021

Erfahrener Partner in der Getränkelogistik: Sicheres Handling dank stabiler Kunststoffpaletten

Für den Einsatz in der Getränkeindustrie bietet die Craemer Gruppe kundenspezifische Palettenlösungen. Aufgrund ihrer besonders hohen Belastbarkeit und Stabilität garantieren sie ein sicheres Handling in der internen und externen Getränkelogistik.

Weiterlesen

07.10.2021

Extrem widerstandsfähig: die SB3 Palettenbox

Palettenboxen aus Kunststoff sind die ideale Lösung für die Lagerung und den Transport von Waren und Schüttgütern aller Art – vorausgesetzt die Behälter sind robust, stapelbar, einfach zu transportieren und leicht zu reinigen. Diese und weitere Anforderungen erfüllt die neue SB3 Palettenbox von Craemer. Dank der Herstellung in einem Guss und ihrer besonders stabilen Konstruktion ist sie zudem extrem widerstandsfähig.

Weiterlesen

07.10.2021

Extrem großvolumig: die CB3 High Palettenbox

Für eine noch effizientere Logistik besonders großer Mengen oder sperriger Güter präsentiert die Craemer Gruppe mit Stammwerk in Deutschland jetzt ihre neueste Produktentwicklung: die großvolumige CB3 High Palettenbox mit einem Fassungsvermögen von rund 1000 Litern. Der Großladungsträger wird komplett einteilig gespritzt und überzeugt durch eine hohe Stabilität und Widerstandsfähigkeit; das durchdachte Design bietet eine komfortable Nutzung in der täglichen Handhabung.

Weiterlesen

07.09.2021

70. Jubilarehrung bei der Craemer GmbH

Die alljährliche Jubilarehrung zählt bei der Craemer GmbH zum festen Bestandteil der Unternehmenskultur. Seit Gründung des familiengeführten Spezialisten für Metallumformung, Werkzeugbau und Kunststoffverarbeitung vor 109 Jahren hat die Geschäftsführung insgesamt 388 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre 25-jährige Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet, davon 91 für 40 und fünf für 50 Jahre Treue. Bei der 70. Jubilarfeier galt es, die diesjährigen Neuzugänge zu ehren: 13 Silber- und sieben Goldjubilare. Zu den Gratulanten gehörte der Craemer-Chor, der in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen feiert.  

Weiterlesen

23.08.2021

Feierliche Zeugnisübergabe bei der Craemer GmbH

Zehn junge Männer und eine Frau haben in diesem Jahr ihre Ausbildung bei der Craemer GmbH erfolgreich beendet. Jetzt gab es Zeugnisse. Der Personalleiter und ein Vertreter des Betriebsrats gratulierten in einer Feierstunde. Neun der Nachwuchskräfte freuen sich über eine Weiterbeschäftigung beim Spezialisten für Metallumformung, Kunststoffverarbeitung und Werkzeugbau. Drei von Ihnen studieren parallel dazu, zwei weitere junge Menschen haben das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen.

Weiterlesen

18.08.2021

Allen Herausforderungen gewachsen: die TC Palgrip® von Craemer

Maximale Hygiene ist in der Fleischproduktion und -verarbeitung oberstes Gebot – eine Anforderung, welche die komplett geschlossenen Kunststoffpaletten der TC-Serie von Craemer perfekt erfüllen. Für eine absolut verlässliche Ladungssicherung sind alle Modelle der TC Palette ab sofort optional mit vollflächigem Palgrip®-Antirutschdeck erhältlich. Derart ausgestattet ist die TC Palgrip® allen Herausforderungen in der Fleischbranche gewachsen. 

Weiterlesen

09.08.2021

Paul-Craemer-Lauf im September fällt erneut aus

Der ursprünglich für September geplante Paul-Craemer-Lauf wird auch in diesem Jahr nicht an den Start gehen. Das haben die Craemer-Fun-Runner, Organisatoren des Benefizlaufs, jetzt entschieden. Grund sind die aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus und die daraus resultierenden Unsicherheiten in Bezug auf die behördlichen Vorgaben.

Weiterlesen

06.08.2021

Craemer bildet weiterhin eigenen Nachwuchs aus

Zwölf junge Menschen sind jetzt bei der Craemer GmbH (Metallumformung, Kunststoffverarbeitung und Werkzeugbau) im gerade begonnenen Ausbildungsjahr in ihr Berufsleben gestartet. Erstmals mit dabei: ein Auszubildender zum Fachinformatiker für Systemintegration. Zur Festigung des Teams geht es für die Auszubildenden aller Lehrjahre Anfang September auf eine zweitägige Exkursion nach Papenburg.

Weiterlesen

30.06.2021

Craemer bringt CR4-5 Kunststoffpalette auf den Markt

Die Craemer Gruppe, einer der weltweit führenden Hersteller hochwertiger und langlebiger Kunststoffpaletten, hat ihre, für Nachhaltigkeit und hohe Tragfähigkeit anerkannte CR-Serie um ein neues Palettenmodell im Inch-Maß von 48’’ x 40’’ (1219 x 1016 Millimeter) erweitert.

Weiterlesen

11.06.2021

Mehrwert für die Logistik: der Euro-Paletten-Aufsatzrahmen CC1 von Craemer

Der Nutzungsbereich von Euro-Paletten lässt sich clever erweitern – durch die Kombination mit Palettenaufsatzrahmen. Es entsteht eine stabile und wiederverwendbare Verpackungseinheit, die einen zuverlässigen Schutz der Ladung gewährleistet, Verpackungsmüll vermeidet und somit Entsorgungskosten spart. Der neue Euro-Paletten-Aufsatzrahmen CC1 von Craemer ist dabei besonders leicht zu handhaben: dank integrierter Handgriffe, beweglicher Verriegelungselemente und eines durchdachten Klappmechanismus. Zu den weiteren Vorteilen gehören variable Einsatzmöglichkeiten, enorme Volumenreduzierbarkeit und Rutschfestigkeit.

Weiterlesen

05.03.2021

Craemer kauft Grundstück auf der Aurea

Herzebrock-Clarholz/Oelde/Rheda-Wiedenbrück. Das Stammwerk der Craemer Gruppe in Herzebrock-Clarholz bekommt Zuwachs: auf einer Grundstücksfläche von rund 17 Hektar im interregionalen Industriegebiet Aurea der Kommunen Oelde, Rheda-Wiedenbrück und Herzebrock-Clarholz. Der Grundstückskauf wurde kürzlich besiegelt. Auf dem Gelände an der Bundesautobahn 2 beabsichtigt das familiengeführte Traditionsunternehmen die Errichtung eines Kunststoffspritzgießwerks zur Erweiterung seiner Produktions- und Lagerkapazitäten. Die Bauarbeiten an dem Projekt mit einer Investitionssumme im zweistelligen Millionenbereich sollen noch in diesem Jahr beginnen.

Weiterlesen

30.09.2020

Neun erfolgreiche Auszubildende

Herzebrock-Clarholz/Attendorn. Neun Nachwuchskräfte haben in diesem Jahr ihre gewerbliche Ausbildung bei der Craemer Gruppe (Metallumformung, Kunststoffverarbeitung und Werkzeugbau) erfolgreich beendet – davon sieben am Stammwerk in Herzebrock-Clarholz und zwei im metallverarbeitenden Tochterunternehmen in Attendorn. Sechs der neun Absolventen freuen sich über eine Weiterbeschäftigung in der familiengeführten Unternehmensgruppe. Für die frischgebackenen Facharbeiter am Stammwerk gab es jetzt Zeugnisse. Vertreter der Geschäftsführung und des Betriebsrats gratulierten den Absolventen in einer Feierstunde.

Weiterlesen

20.09.2020

Craemer ehrt Jubilare des Jahres

Herzebrock-Clarholz. „Die Jubilarehrung ist seit vielen Jahrzehnten ein fester Bestandteil im Craemer-Kalender“, sagte der Seniorchef der Craemer GmbH, Dr. Achim Brandenburg, in seiner Ansprache zur diesjährigen Jubilarehrung, „auf diese alljährliche Tradition wollen wir auch in Zeiten von Covid-19 nicht verzichten“. Um die Festlichkeiten unter Berücksichtigung der behördlichen Corona-Auflagen zu begehen, traf sich kürzlich nur ein kleiner Teilnehmerkreis im firmeneigenen Gemeinschaftshaus des Spezialisten für Metallumformung, Werkzeugbau und Kunststoffverarbeitung: 16 neue Arbeitsjubilare – ein 50er, acht 40er und sieben 25er –, deren Lebenspartner sowie Vertreter der Geschäftsführung und des Betriebsrats.

Weiterlesen

19.08.2020

Start für zehn neue Auszubildende

Herzebrock-Clarholz/Attendorn. Zehn junge Männer sind jetzt bei der Craemer Gruppe (Metallumformung, Kunststoffverarbeitung und Werkzeugbau) im gerade begonnenen Ausbildungsjahr in ihr Berufsleben gestartet. Neun von ihnen absolvieren ihre Ausbildung am Stammwerk in Herzebrock-Clarholz, ein junger Mann im metallverarbeitenden Tochterunternehmen in Attendorn. Mitte September steht für die insgesamt 35 Azubis beider Standorte vorbehaltlich eine zweitägige Exkursion nach Niedersachsen auf dem Programm.

Weiterlesen

10.06.2020

Paul-Craemer-Lauf abgesagt

Herzebrock-Clarholz. Der neunte Paul-Craemer-Lauf rund um die Doppelgemeinde sollte ursprünglich am 19. September 2020 an den Start gehen. Die „Craemer-Fun-Runner“, Organisatoren des Benefizlaufs, haben jetzt entschieden, die Veranstaltung für dieses Jahr abzusagen. Der Grund hierfür sind die Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus COVID-19 und den Vorgaben der zuständigen Behörden.

Weiterlesen