Palettenboxen auf Weltkugel aufgereiht
Großvolumig und robust

Großladungsträger

  • Sonderabfall UN-Box CB3

    Sonderabfall UN-Box CB3

    Sonderabfall UN-Box CB3

  • UN CB3 Box basaltgrey with lid on

  • CB3 bottom grey

  • CB3 locking detail grey

  • Lid top detail basalt

  • tensioning straps and hook

  • Spot for tensioning straps

  • tensioning straps

CB3 UN-Box

Für die Nutzung mit Gefahrgütern bietet Craemer die UN-zertifizierte CB3 Palettenbox aus sortenreinem PE. Der Gefahrgut-Behälter im Industrieformat ist besonders geeignet für alle logistischen Prozesse rund um Herstellung, Transport, Lagerung und Entsorgung von Batterien und Akkumulatoren mit Lithium. Die dreikufige UN-Palettenbox CB3 überzeugt dank ihrer Herstellung im einstückigen Spritzgießverfahren mit einer nahtlosen Bauweise und geschlossenen Wänden. Zusätzliche Rippen über den Einfahröffnungen der geschlossenen Außenwände bieten zusätzlichen Rammschutz gegen Gabelstaplerzinken. Durch die glattwandige Bauweise ist die Entleerung, Reinigung und Trocknung der UN-Palettenbox CB3 besonders einfach. Dank ihrer durchdachten Konstruktion läuft der Gefahrgut-Behälter störungs- und wartungsfrei und bleibt selbst bei intensiver Nutzung formstabil. Die UN-zertifizierte CB3 Palettenbox ist temperaturbeständig von -30 bis +40 Grad Celsius, kurzzeitig bis zu +90 Grad Celsius und resistent gegen die meisten Chemikalien und Reinigungsmittel. Im Lieferumfang enthalten sind ein Deckel sowie zwei Spanngurte für die zuverlässige Sicherung der Gefahrgüter.

 

Merkmale:

  • Die Bauart erfüllt die Prüfanforderungen für Verpackungen zur Beförderung gefährlicher Güter der Verpackungsgruppen II oder III der folgenden internationalen Bestimmungen: 

- Europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR)
- Ordnung für die internationale Eisenbahnbeförderung gefährlicher Güter (RID)
- International Maritime Dangerous Goods Code (IMDG Code)
- Recommendations on the Transport of Dangerous Goods der United Nations
- ICAO Technical lnstructions, ebenfalls niedergelegt in den IATA-Dangerous Goods Regulations

  • Einstückig gespritzt mit 3 Kufen
  • Wände geschlossen
  • Mit Deckel und 2 Spanngurten
  • Stabile Kufenanbindung
  • Rammschutz durch zusätzliche Rippen an den Seiten, für erhöhte Widerstandskraft gegen Gabelstaplerzinken
  • Integrierte Arretierflächen an den Ecken (Stapelnocken)
  • Glatte Innenwände für eine leichte Entleerung und einfache Reinigung
  • Läuft wartungs- und störungsfrei auf allen gängigen Fördersystemen und ist auch für automatisierte Hochregallager geeignet.
  • Temperaturbeständig von -30 bis +40 Grad Celsius, kurzzeitig bis zu +90 Grad, resistent gegen die meisten Chemikalien und Reinigungsmittel
  • Noppenfeld für temporäre Aufkleber
  • Behälter ist angelehnt an die DIN EN 13626 und DIN EN ISO 12048

 

Optionen:

  • RFID-Transponder
  • Bedruckungsmöglichkeiten
  • in verschiedenen Farben erhältlich
Produkt anfragen
CB3 UN-Box | Datenblatt (PDF)
Art.-Nr.
Gewicht (kg)
Inhalt
Stapellast
Nutzlast
Dynamische Last
Farbe
Kufen
Menge
83281319 43,8 kg 610 l 5.000 kg 700 kg 1.200 kg blau 3, unverschweißt
83281519 43,8 kg 610 l 5.000 kg 700 kg 1.200 kg RAL 6029 3, unverschweißt
83281809 43,8 kg 610 l 5.000 kg 700 kg 1.200 kg basaltgrau 3, unverschweißt
83281819 43,8 kg 610 l 5.000 kg 700 kg 1.200 kg hellgrau 3, unverschweißt
Treffen Sie uns persönlich