• News & Presse

Als einer der führenden Entwickler und Hersteller hochwertiger Kunststoffpaletten ist Craemer bekannt für hohe Entwicklungskompetenz und Innovationsstärke. Im Rahmen der Fachpack 2015 (Stand 7-154 in Halle 7) präsentiert das Unternehmen nun erstmals seine jüngste Produktneuheit: Die CS Kunststoffpalette, das neue Multitalent.[mehr]


Die Paul Craemer GmbH, ostwestfälisches Stammwerk der Craemer Gruppe und Spezialist für Metallumformung, Werkzeugbau und Kunststoffverarbeitung, hat jetzt zu hundert Prozent das Attendorner metallverarbeitende Unternehmen SKA übernommen.[mehr]


„Gesund von Kopf bis Fuß“ – unter diesem Motto stand der achte Gesundheitstag bei der Paul Craemer GmbH, Spezialist für Metallumformung, Kunststoffverarbeitung und Werkzeugbau. Herzscreening, Balance-Check, Kurzanalyse der Bewegungsergonomie, Vermessung der Wirbelsäule, Koordinations- und Multitaskingtests sowie diverse Blutuntersuchungen standen einen Tag lang für die rund 560 Craemeraner im Angebot. Das Programm im Gemeinschaftshaus hatte wie im Vorjahr ein Craemer-Team gestaltet, in Kooperation mit der AOK Gesundheitskasse, Barmer GEK, Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) und der Herzebrocker Familienpraxis Veit Malalla (Craemer Betriebsarzt).[mehr]


Bei Craemer UK ist die eigene Produktion von Kunststoffpaletten erfolgreich gestartet. Aus diesem Anlass lud der Spezialist für Kunststoffverarbeitung mit Sitz im britischen Telford kürzlich ausgewählte Kunden, lokale Wirtschaftsführer sowie Gäste lokaler und nationaler Regierungsorganisationen im Rahmen eines „Open Day“ dazu ein, die neue Produktionslinie live zu erleben. [mehr]


Die Craemer-Gruppe, Spezialist für Metallumformung, Kunststoffverarbeitung, Werkzeugbau mit rund 200 Millionen Euro Gesamtleistung in 2014, beschäftigt heute rund 690 Mitarbeiter. 500 sind im Stammwerk in Herzebrock-Clarholz tätig, 127 in der Slowakei, 54 in England und fünf in Frankreich. 336 wurden seit Gründung des Unternehmens in 1912 für ihre 25-jähre Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet, davon 57 für 40 und drei für stolze 50 Jahre. Jetzt galt es die Neuzugänge zu ehren: zwei Gold- und 18 Silberjubilare. An der Feierstunde nahmen rund 145 Arbeitsjubilare mit Vertretern der Geschäftsführung und des Betriebsrats im firmeneigenen Gemeinschaftshaus teil. [mehr]


Treffer 1 bis 5 von 15
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 Nächste > Letzte >>