65. Jubilarehrung bei der Paul Craemer GmbH

„Unsere Jubilarinnen und Jubilare sind nach wie vor tragende Säulen und fester Rückhalt des Unternehmens“, sagte der geschäftsführende Gesellschafter der Paul Craemer GmbH, Dr. Achim Brandenburg, Mitte Juni bei der 65. Jubilarehrung im firmeneigenen Gemeinschaftshaus. Zu der Feier waren rund 140 aktive und ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Spezialisten für Metallumformung, Werkzeugbau und Kunststoffverarbeitung zusammen gekommen. Allen gemeinsam ist ihre über 25-jährige Betriebszugehörigkeit.[mehr]


25 Jahre Craemer-Chor

Die Geburtsstunde des Männerchores der Paul Craemer GmbH schlug vor 25 Jahren – beim Jubilarausflug nach Bad Salzuflen. Ein spontan von einer Gruppe von Craemer-Jubilaren angestimmtes Lied kam dem Vorsitzenden eines großen Sängerkreises zu Ohren, der zufällig des Weges kam. Seine Feststellung „Ihr könntet glatt ein Männerchor sein“, verlieh den sangesfreudigen Craemeranern Flügel. [mehr]


Am Samstag, den 18. Juni 2016 öffnen wir von 10:00 bis 14:00 Uhr unsere Ausbildungswerkstatt für euch![mehr]


Als teilnehmerstärkste Firma aus dem Kreis Gütersloh – vor der Kreisverwaltung und der Sparkasse Gütersloh – hat die Paul Craemer GmbH bei der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ den ersten Platz belegt. Der jährliche Aufruf zur Teilnahme erfolgte in Gütersloh seit 15 Jahren von der Allgemeinen Ortskrankenkasse (AOK) und dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC).[mehr]


Mit einer Spende von 10.000 Euro unterstützt die Firma Craemer die Gemeinde bei der Flüchtlingsintegration vor Ort. Den symbolischen Scheck nahm jetzt eine Delegation rund um Bürgermeister Marco Diethelm entgegen. Weitere 10.000 Euro hatte Craemer kürzlich zweckgerichtet der Organisation „Ärzte ohne Grenzen e.V.“ gespendet, um in Seenot geratenen Bootsflüchtlingen zu helfen.[mehr]