Craemer auf der FachPack 2013

Hightech-Lösungen für kundenindividuelle Anforderungen

Craemer Kunststoffpaletten und Behälter auf der Fachpack 2013

Hightech-Lösungen für kundenindividuelle Anforderungen

Craemer Kunststoffpaletten und Behälter auf der Fachpack 2013

Fachpack, Nürnberg, 24. - 26. September 2013
Halle 7, Stand 154

Craemer - Qualitätsführer und Partner für Neuentwicklungen

Innovative Branchenlösungen von der Palette bis zum Behälter

 

Herzebrock-Clarholz, 06.08.2013. Auf der diesjährigen FachPack-Messe präsentiert sich die Craemer Gruppe erstmals in ihrer Gesamtkompetenz als Qualitätsführer und erfahrener Partner für Produktneuentwicklungen. Durch den hauseigenen Werkzeugbau und die jahrzehntelange Erfahrung in der Kunststoffverarbeitung verfügt Craemer über das Know-how, zielgruppenspezifische Branchenlösungen zu entwickeln und flexibel individuelle Kundenwünsche zu realisieren.

 

Diese Gesamtkompetenz als Hersteller und Entwickler unterstreicht Craemer mit seinem Messeauftritt (in Halle 7 / Stand 154): Zielgruppengenau und praxisnah informiert das Unternehmen auf sogenannten "Brancheninseln" interessierte Messebesucher über Neuentwicklungen und Produktlösungen im Kunststoffpalettenmarkt. Erstmals präsentiert das Unternehmen auch seine vielseitig einsetzbaren Universalbehälter für Anwender im industriellen und kommunalen Bereich.

 

 

Craemer Messe-Themen und -Highlights auf der FachPack 2013

 

Branchenfokus Lebensmittel-, Pharma- und Verpackungsindustrie

Hier stehen höchste Anforderungen an Sauberkeit und Hygiene im Fokus. Craemer hat mit der Entwicklung der EURO H1 Kunststoffpalette vor zwanzig Jahren einen Standard gesetzt und ist bis heute Innovations- und Qualitätsführer. Unter dem Motto "Die EURO H1 von Craemer - 20 Jahre das Original" schreibt das Unternehmen eine fortwährende Erfolgsgeschichte. Die EURO H1 überzeugt millionenfach durch die gleich bleibend hohe Qualität und ihre einzigartig flächendeckende Tauschfähigkeit.

 

Das Pendant zur EURO H1 ist die TC1 Hygienepalette mit geschlossenem Oberdeck. Noch relativ neu am Markt überzeugt sie mit ihrer Qualität in allen Bereichen, in denen dauerhafter Schutz vor Feuchtigkeitseintritt gefordert ist. Die patentierte Craemer Schweißnahtgeometrie ist ein qualitatives Alleinstellungsmerkmal im gesamten Markt der geschlossenen Kunststoffpaletten und die hochbelastbaren Schweißnähte erzielen in Verbindung mit der innovativen Wabenstruktur die außergewöhnliche Stoßfestigkeit der Craemer TC. Das belegen nicht nur fundierte Testreihen, sondern bescheinigen vor allem auch die Anwender. Die TC1 ist optimal für den Einsatz zum Beispiel als Reinraumpalette in der Pharma- oder Lebensmittelindustrie.

 

Branchenfokus Handel, Pool- und Logistikdienstleister

Gerade im Handel sowie im Bereich der Pool- und Logistikdienstleistungen spielt das Thema Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle. Und das in ökonomischer und ökologischer Sicht. Für diese Marktanforderung bietet Craemer neben den Paletten der CR- und H-Familie auch die Halbpalette ECOmax. Sie alle stehen für höchste Wirtschaftlichkeit und Effizienz bei der Vermietung, da sie besonders häufig, lange und zuverlässig eingesetzt werden können. Nicht ohne Grund setzen erfolgreiche Pooldienstleister wie CHEP oder Contraload seit Jahren auf die Ladungsträger von Craemer.

 

Branchenperfekte Lösungen für die Automobilindustrie

Der hohe Individualisierungsgrad der Craemer Kunststoffpaletten ermöglicht passgenaue Lösungen für die Aufgaben in der Automobil- und Zuliefererindustrie. Die D1-Palette mit der 22 Millimeter Kante für KLT- und Blisteranwendungen und die D-Palette in Sonderabmessung und spezieller Kantenausführung für ein Aufsatzmodul von PSA Peugeot Citroën sind nur zwei Beispiele für die Vielfalt. Craemer bietet einfach ein großes Paket an ausgereiften und innovativen Optionen wie zum Beispiel Kanten, Stahlprofile oder dauerleitfähiges Material - damit lässt sich ein enorm breites Anwendungsspektrum abdecken. Und genau diese große Bandbreite an Kunststoffpaletten-Lösungen schätzt die Automobilindustrie.

 

Spezialpaletten für kundenindividuelle Anforderungen

Craemer fertigt Spezialpaletten für kundenspezifische Anforderungen. Den Beweis für die große Individualität dieser hochwertigen Lösungen tritt Craemer auch in diesem Jahr auf der FachPack an. Interessierte Fachbesucher können sich dort aktuelle Beispiele von Craemer Kunststoffpaletten in Sonderabmessungen ansehen, die heute erfolgreich im Einsatz sind. So wurde für den Kunden DNW (German-Dutch Wind Tunnels) eine Spezialanfertigung der TC3-5 Palette mit Antirutschdeck in der Sondergröße von 2000 x 1000 Millimeter für Anwendungen im Windkanal entwickelt. Der Vorteil gegenüber der Holzpalette: Bei Windgeschwindigkeiten von mehr als 200 Kilometern pro Sekunde entstehen keine herumfliegenden Splitter, die Schäden an den High Tech Mikrofonen verursachen oder Mitarbeiter verletzten könnten. Als weitere Spezialanfertigung stellt Craemer auf der FachPack die branchenspezifische Palette "CSC Nonstop" für die Druckindustrie vor.

 

Universalbehälter für vielfältige Anwendungen

Erstmalig präsentiert Craemer auf der FachPack auch Beispiele aus dem Behälter-Sortiment. Craemer Universalbehälter werden in unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt: etwa als Sammelbehälter für Kleinteile, für Streu- und Mahlgut oder als Kommissionierbehälter für den Handel wie beispielsweise beim Marken-Discounter Netto. Die Reihe der 210-, 400- und 650- Liter-Behälter mit Deckel und Schließvorrichtung ist besonders belastbar sowie langlebig und zeichnet sich zudem durch ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

 

Das Craemer Team freut sich auf Ihren Besuch und lädt Sie herzlich zu einem Gespräch auf dem Messestand in Halle 7, Stand 154 ein.

 

Wünschen Sie weitere Informationen über Craemer Produkte? Sprechen Sie uns an:

Herrn Tomas Göbel
E-Mail: thomas.goebel(at)craemer.com
Tel.: +49 (0) 5245 43-191

 

Messetickets

Gutscheine für den kostenfreien Messebesuch senden wir Ihnen gerne zu:

 

Terminvereinbarung

Haben Sie Wunschtermine? Teilen Sie uns Datum, Uhrzeit, Namen und Ihre Erreichbarkeit mit: