• Verpackung, Folien, Kartonagen

Sicheres Handling mit Ladungsträgern aus Kunststoff

Beim Verpackungs- und Foliendruck werden hohe Anforderungen an die vor- und nachgelagerten logistischen Abläufe gestellt. Sowohl in der laufenden Produktion als auch bei der Lagerung von Rohstoffen und Endprodukten muss ein sicheres Handling gewährleistet sein, um Schäden an den empfindlichen Produkten aus Karton, Wellpappe oder Folie zu vermeiden. Craemer Kunststoffpaletten bieten ein Mehr an Sicherheit und Verlässlichkeit für diese logistischen Abläufe.

Produktschäden können vermieden werden

Ladungsträger aus Kunststoff bleiben auch bei intensivem Einsatz splitterfrei. Somit gehören Schäden durch Absplitterungen oder Abrieb beim Einsatz hochwertiger Kunststoffpaletten der Vergangenheit an. Durch ihre hohe Formstabilität sind sie zudem ideal geeignet für automatisierte Anlagen und laufen zuverlässig in allen gängigen Handling- und Fördersystemen. Die Paletten sind reparatur- und wartungsfrei, wodurch sonst übliche zeit- und kostenintensiven Paletten-Checks entfallen.

Das umfangreiche Produktportfolio aus Halb-, Euro- und Industriepaletten aus Kunststoff bietet Lösungen für viele Bereiche. Darüber hinaus können Craemer Kunststoffpaletten individuell an jede Anwendungen angepasst werden. Ob mit einer Antirutschbeschichtung auf dem Oberdeck, integrierten Versteifungsprofilen für höhere Traglasten oder Außenkanten für zusätzliche Ladungssicherheit - die Möglichkeiten sind vielfältig.

Craemer Produktprogramm für die Verpackungs-, Folien- und Kartonagenindustrie:





Kunststoffpaletten • Kunststoffbehälter • Kundenindividuelle Paletten • Palette mit Sonderabmessung • Mehrweg Kunststoffpaletten • Sonderpaletten • Rollensicherung • Ladungssicherheit • Rollenaufnahmen • Multifuktionskeile